Titelbild Blog
Archiv für Unternehmen: Theater Ulm
21.03.2015
Auf der Bühne

Bis Anfang Mai spielt das Theater Ulm „Die Grönholm-Methode“. Für die Firmenspitze wird „ein Arschloch“ gesucht, „das nach außen ein guter Mensch ist“. Vier Bewerber sind im Rennen. • Meistens in Wien stehen die Science Busters auf der Bühne. Über die „schärfste Scienceboygroup der Milchstraße“ kann man auch auf Youtube lachen.

06.06.2013
Hippies, Powerfrauen, Stecherpaare

„Let the sunshine in!“ heißt es bald auf der Ulmer Wilhelmsburg. Nach dem wettermäßig total verkorksten Mai wohl das beste Motto für die nächsten Wochen. Zwei weitere Open Air-Events, um vor der näherrückenden Prüfungszeit noch einmal durchzuschnaufen: Leichtathletik-DM und Fischerstechen.

26.05.2011
Dr. Frank N. Furter und Cyrano auf der Wilhelmsburg

Bei schönen Wetter sind die Vorstellungen des Ulmer Theaters auf Wilhelmsburg ein Super-Erlebnis. Heute beginnt die Open-Air-Saison mit der Premiere der „Rocky Horror Show“. Bis zum 15. Juli werden noch zwei weitere Stücke aufgeführt, die Verdi-Oper „Don Carlo“ und die romantische Komödie „Cyrano de Bergerac“. Hingehen!

08.04.2010
Sein oder Nichtsein

Im Mittelpunkt der Komödie „Sein oder Nichtsein“ steht eine polnische Theatergruppe, die im besetzten Polen die Nazis austricksen muss, um zu überleben. Sehr kurzweilig. Gehen Sie doch mal (wieder) ins Ulmer Theater! Dieser Vorschlag ist übrigens nicht nur kulturell, sondern auch ökonomisch interessant.