Titelbild Blog
Tag: Technologieanwendungen
15.08.2016
BWLTIM
Vom Mowbot zum vollautomatisierten Auto

Automatisiertes Fahren ist in Mode. Bis man im Blaubeurer Ring einem Self Driving Car von Google begegnet, dürfte es aber noch mindestens 10 Jahre dauern. Auf Rasenflächen und in Werkshallen sind fahrerlose Systeme heute schon im Einsatz. Demnächst begegnen sie uns auf Bürgersteigen und an Bushaltestellen.

29.11.2015
Brennstoffzellenantrieb: Warten auf den Durchbruch

Geduld und Ausdauer sind nützliche Tugenden. Das gilt auch für Unternehmen, die Brennstoffzellenantriebe fit für Massenmärkte machen wollen. Toyota, Honda und Hyundai produzieren zwar Pkw-Kleinserien, aber die Preise sind hoch und das H2-Tankstellennetz ist dünn. Manche Nischenanwendungen bieten aber Chancen.

28.05.2014
BWLMarketingTIM
Abschied vom mechanischen Schlüssel

Wer sein Haus oder seine Wohnung verlässt, sollte den Schlüssel nicht vergessen. Langsam können wir uns das wohl abgewöhnen. Die Gesichtserkennung sei fertig, lese ich im Netz. Von nun an könne die Menschheit auf Schlüssel verzichten. Im Prinzip stimmt das. Trotzdem bleibe ich der reinen Mechanik noch ein wenig treu.

28.07.2012
George Stephens Kugelgrill und andere Anwendungsinnovationen

Die Grillsaison läuft auf Hochtouren. Anfang der 1950er Jahre arbeitete George Stephen als Schweißer bei Weber Brothers Metal Works in der Nähe von Chicago. Beim Zusammenschweißen der beiden Hälften einer Metallboje kam dem Barbecue-Fan die fantastische Idee für einen kugelförmigen Grill. Innovationsforscher nennen so etwas Anwendungsinnovation.

10.06.2010
Konrad Zuse: Computerpionier und Briefmarkenmotiv

Konrad Zuse war ein genialer Erfinder und Technikpionier. Er erfand und baute mit seinem Partner Helmut Schreyer den ersten funktionstüchtigen Computer der Welt. Seit heute gibt es eine neue 55 Cent-Briefmarke zur Erinnerung an Zuse, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte.

18.03.2010
Formel 1 als Ausgangspunkt für neue Technologien

Weitreichende Systeminnovationen sind Etappenprozesse. Häufig sind Anwendungen im Militärbereich oder der Formel 1 Ausgangspunkte, wenn neue Technologien beginnen sich durchzusetzen. Im Londoner Science Museum zeigt eine Sonderausstellung 20 Formel 1-Technologien, die inzwischen auch in anderen Branchen Anwendung finden.