Titelbild Blog
Tag: Kleidung
17.01.2018
Nicht cool

Als Kindermodel für einen Kapuzenpulli mit der Aufschrift „Coolest Monkey in the Jungle“ entschied man sich bei H&M für einen dunkelhäutigen Jungen. Im Posting geht es um Shitstorms und Rassismus. Am Ende darf trotzdem gelacht werden.

29.09.2016
TO: Mike Davis. REST IN PEACE

Mike Davis ist tot. Als CEO von Tiger Oil hatte er sich mit seinen Anweisungen in den 1970er Jahren den Titel „World’s Grumpiest Boss“ erworben. Kopien seiner Memos fanden ihren Weg ins Internet. Führungskräfte mit Hang zum Despotentum können einige Textbausteine noch gut gebrauchen.

10.08.2016
Leidenschaftliche Köche

B/S/H/ (aka Bosch Siemens Hausgeräte) hat ein Video gepostet. Die Geschäftsführer sprechen über ihre „Lieblingsanwendungen in Home Connect“. In der Kategorie „Managertalk“ setzt das Filmchen neue Maßstäbe. Nur in puncto Denglisch sehe ich noch etwas Luft nach oben.

12.05.2016
Killer Fashion

Für sein Gewehr AK-47 genießt die Marke Kalaschnikow bei Veteranen der Roten Armee und Freischärlern in aller Welt höchstes Ansehen. Jetzt will die russische Waffenschmiede ins Modegeschäft einsteigen. Vor der Markenerweiterung könnte sich die Modeabteilung von Kalschnikow um eine trendigere Arbeitskleidung für die Monteurinnen kümmern.

21.03.2015
Auf der Bühne

Bis Anfang Mai spielt das Theater Ulm „Die Grönholm-Methode“. Für die Firmenspitze wird „ein Arschloch“ gesucht, „das nach außen ein guter Mensch ist“. Vier Bewerber sind im Rennen. • Meistens in Wien stehen die Science Busters auf der Bühne. Über die „schärfste Scienceboygroup der Milchstraße“ kann man auch auf Youtube lachen.

06.02.2014
Als Tim Höttges ein kleines Kursfeuerwerk zündete

Überschrift in der Sonntagszeitung: „Warum sind Langweiler so sexy?“ Tolle Frage. Es ging zwar nicht um FH-Professoren, sondern Finanzvorstände, die in DAX-Unternehmen immer häufiger zum Oberboss aufsteigen. Ich habe den Artikel dennoch durchgelesen und dabei unter anderem ein „Lügendiagramm“ und – im Zuge der Recherche – ein scheußliches Sakko entdeckt.

29.06.2013
Screenshots aus Professors Datenbrille

Spanische Forscher haben eine Datenbrille für Professoren entwickelt. Aber was wird eigentlich angezeigt? 16 Studenten finden, das Tempo sollte auf 51 Folien pro Minute gedrosselt werden? Acht Screenshots, wie ich mir die Innenansicht von Professors Datenbrille vorstelle. Posting kann Spuren von Ironie enthalten.