Titelbild Blog
Tag: Industriestandard/Dominantes Design
03.11.2015
40 Jahre Innovationsmodell von Abernathy und Utterback

Das Abernathy/Utterback-Modell hat einen festen Platz in Lehrbüchern zum Innovationsmanagement. Ein dominantes Design bildet und verfestigt sich in drei Entwicklungsphasen. In der fließenden Phase können Unternehmen vor allem mit verbesserten Produktleistungen punkten. Dann verschiebt sich der Fokus auf’s Kostenmanagement.

14.08.2013
Weiß-blaues Versuchsmaschinchen (Teil 2): BMWs i3 als radikale Innovation

Das Elektroauto i3 ist eine echte Innovation. Nicht nur die Antriebstechnologie ist etwas anderes im Vergleich zum Verbrennungsmotor. Die BMW-Ingenieure haben dem i3 eine zum E-Motor passende Systemarchitektur verpasst und setzen bei der Karosserie auf CFK anstelle von Stahl.

04.10.2011
HM3 – Die teuerste Badewanne der Welt

Seit 30 Jahren sind sogenannte Lithotripter im Einsatz, mit denen sich Nierensteine zertrümmern lassen. Den ersten Nierensteinzertrümmerer baute Dornier Medizintechnik. Der Pionier verlor seine marktbeherrschende Stellung aber an den Follower Siemens. Anschauungsmaterial zum Thema Zeitwettbewerb.

16.08.2011
Vor 30 Jahren kam der IBM-PC auf den Markt

Am 12. August 1981 wurde in New York der IBM-Personal Computer vorgestellt. IBM war bei PCs ein Nachzügler und schaffte es dennoch, die Marktführerschaft zu übernehmen. Sind im Wettbewerb der Technologieunternehmen die Late Mover generell im Vorteil? Vor Verallgemeinerungen wird gewarnt.