Titelbild Blog
Blog-Einträge
16.03.2018
Smarter Frühstarter

Betriebswirte diskutieren seit Jahrzehnten, wie gravierend Frühstartervorteile (first mover advantages) den Wettbewerb prägen können. Aktueller Zwischenstand der Debatte: Es kommt drauf an. Die Erfolgsgeschichte der smarten Echo-Lautsprecher von Amazon gefällt denjenigen, die für eine Pionierstrategie plädieren.

10.03.2018
BWLTIMVorträge
Anke Kleinschmit an der Hochschule Ulm

Am 11. April kommt Anke Kleinschmit an die Hoch­schule Ulm. Die Daimler-Managerin spricht über Mobilitätskonzepte der Zukunft. Bevor sie 1992 bei Daimler als Entwicklungsingenieurin begann, stu­dierte Anke Kleinschmit an der damaligen Fachhochschule Ulm Feinwerktechnik/Mechatronik.

31.01.2018
Fast wie an der Beresina

Die Schlacht an der Beresina war 1812 für Napoleon das letzte große Rückzugsgefecht seines gescheiterten Russlandfeldzuges. Im eiskalten Fluss fielen Tausende der russischen Artillerie zum Opfer. In den Supermärkten der Intermarché-Kette ging’s letzte Woche (nur) ein bisschen friedlicher zu.

17.01.2018
Nicht cool

Als Kindermodel für einen Kapuzenpulli mit der Aufschrift „Coolest Monkey in the Jungle“ entschied man sich bei H&M für einen dunkelhäutigen Jungen. Im Posting geht es um Shitstorms und Rassismus. Am Ende darf trotzdem gelacht werden.

13.12.2017
Alumni-News zum Jahresende

Günther Bayerl, Anke Kleinschmit und Ulrich Münkle haben an der Hochschule Ulm studiert. Den beiden Herren kann man gratulieren, sie haben jeweils ein großes Projekt abgeschlossen. Frau Kleinschmit kommt 2018 an die Hochschule.

20.11.2017
Quadratisch . Praktisch . Marke

Was haben ein Stabilo Boss-Textmarker und eine Ritter Sport-Tafel gemeinsam? Ihre Formen sind als dreidimensionale Marken geschützt. Gerade hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass dieser Schutz für Ritters quadratische Schokotafeln erhalten bleibt.

08.11.2017
Retter des Porsche 911 gestorben

Kaum zu glauben, aber wahr. Anfang der 1980er Jahre war bei Porsche das Ende des Kultmodells 911 beschlossene Sache. 1981 kam Peter W. Schutz als neuer Vorstandsvorsitzender. In seiner dritten Woche im neuen Job kippte er das Vorhaben.