Titelbild Blog
Blog-Einträge
27.10.2010
Don McMillan, Powerpoint-Comedian

Der Bursche mit dem Mikro in der Hand heißt Don McMillan. Er hat zwar einen Masterabschluss in Elektrotechnik, aber inzwischen verdient er sein Geld als sogenannter Corporate Comedian. Sein humoristisches Spezialgebiet sind die skurrilen Seiten des Büroalltags. Besonders gut kennt sich Don mit den Abgründen des täglichen Powerpoint-Wahnsinns aus.

16.10.2010
Im Land der Kartelle und Kartellwächter

Ich trinke gerne Kaffee, ärgere mich aber über diejenigen Kaffeeröster, die sich zu einem Kartell zusammengeschlossen haben. Auch für die Preise von Mehl und Brillengläsern haben sich die Produzenten abgesprochen. Den Schaden haben die Endkunden. Das Bundeskartellamt soll solche Wettbewerbsbeschränkungen verhindern.

03.10.2010
1990: Ende der DDR-Planwirtschaft

Heute jährt sich die Deutsche Wiedervereingung zum 20. Mal. Mit dem Untergang der DDR ging damals der für Deutschland erste und hoffentlich letzte planwirtschaftlich-kommunistische Großversuch zu Ende. Wirtschaftssysteme à la DDR haben grundlegende Informations-, Anreiz- und Innovationsprobleme. Kuba und Nordkorea versuchen’s trotzdem.

25.09.2010
Nachrichten aus dem Kuhstall

Bioakustiker Gerhard Jahns hat eine Software entwickelt, mit der sich die unterschiedlichen Rufe von Kühen erkennen und verstehen lassen. Lustige Zeitgenossen haben dem Erfinder schon den Beinamen „Dr. Kuhlittle“ verpasst. Woher ich das weiß? Aus den VDI Nachrichten. Ein Investitionstipp für Studenten ingenieurwissenschaftlicher Fächer.

16.09.2010
Einführung in die BWL – Lohnt sich das für Ingenieure?

Manchmal höre ich am Semesteranfang die Frage, ob ich es denn wirklich sinnvoll fände, angehende Ingenieure mit BWL-Themen zu belästigen. Man wolle nach dem Studium schließlich nicht im Rechnungswesen, sondern in einer Entwicklungsabteilung oder im Fertigungsbereich eines Industriebetriebs arbeiten. Ich habe natürlich eine Antwort.

17.08.2010
20 Jahre Innovationsmodell von Henderson und Clark

Vor 20 Jahren erschien in der Fachzeitschrift ASQ ein Aufsatz von Rebecca M. Henderson und Kim. B. Clark. Im konzeptionellen ersten Teil stellten die Autoren ein Modell zur Klassifizierung technologischer Innovationen vor, das seither seinen festen Platz im Grundlagenkapitel guter Lehrbücher zum Technologie- und Innovationsmanagement hat.

28.07.2010
Tyrannen im Hörsaal

Kurz nach Vorlesungsbeginn nimmt ein Student einen Handyanruf an. Nach ein paar getuschelten Sätzen macht sich der Telefonierer durch den Mittelgang auf den Weg aus dem Unterrichtsraum. Die übrigen Teilnehmer und ich dürfen anfangen, uns die nächste Unterbrechung bei der Rückkehr des jungen Mannes auszumalen. So geht’s nicht.