Titelbild Blog
Archiv klausurrelevanter Postings: Mar-SS19
18.04.2019
Helmgeschichten

Helme schützen. Skifahrer, Formel-1-Piloten und Footballspieler haben das schon begriffen, viele Fahrradfahrer offenbar noch nicht. Der Verkehrsminister schickt deshalb Models in Unterwäsche auf Werbetour. Den „Sieht-zwar-beknackt-aus-schützt-aber-den-Schädel“-Fotopreis bekommt Andi Scheuer aber nicht. Posting Nr. 200.

19.03.2019
Finanzchef von Bosch Thermotechnik kommt an die TH Ulm

Thomas Volz kenne ich seit über 20 Jahren. Drumherumreden ist nicht seine Sache. Seit einem Jahr ist er im Bereichsvorstand von Bosch Thermotechnik für kaufmännische Aufgaben verantwortlich. Im Mai 2019 kommt der gebürtige Ulmer an die Technische Hochschule Ulm.

31.01.2018
Fast wie an der Beresina

Die Schlacht an der Beresina war 1812 für Napoleon das letzte große Rückzugsgefecht seines gescheiterten Russlandfeldzuges. Im eiskalten Fluss fielen Tausende der russischen Artillerie zum Opfer. In den Supermärkten der Intermarché-Kette ging’s letzte Woche (nur) ein bisschen friedlicher zu.

17.01.2018
Nicht cool

Als Kindermodel für einen Kapuzenpulli mit der Aufschrift „Coolest Monkey in the Jungle“ entschied man sich bei H&M für einen dunkelhäutigen Jungen. Im Posting geht es um Shitstorms und Rassismus. Am Ende darf trotzdem gelacht werden.

06.02.2016
Zu viel Vielfalt

Märklin bot 2015 drei neue Dampfloks an. Heute sagt der Märklin-Chef, zwei hätten gereicht, vielleicht sogar nur eine. Das Interesse der Sammler hat sich zu stark verteilt. Mehr ist manchmal doch zu viel, auch wenn eine größere Produkt- und Variantenvielfalt im Trend liegt. Ein Posting, in dem neben Loks auch Bücher, Fast Food und ungarische Fußballspieler vorkommen.

26.02.2015
Sauberkeit im Abo

Wer eine Miele-Waschmaschine der WDA-Baureihe kauft, kann sich über eine Preisreduzierung freuen. 200 Euro Rabatt bekommt aber nur, wer ein 2-jähriges Abonnement für Waschmittel abschließt. Eine Geschäftsmodellinnovation, die zuerst nach „Köder und Haken“ aussieht. Aber Waschmaschinen sind nicht dasselbe wie Nassrasierer und Elektrozahnbürsten.

11.02.2014
Toter Schwan

Aston Martin ist der traditionelle Ausrüster von James Bond. 2011 brachten die noblen Briten ein sehr ungewöhnliches neues Modell auf den Markt, den nur 2,98 Meter langen Cygnet. 007 wird sich bei seinem nächsten Abenteuer aber nicht in den Zweisitzer quetschen müssen. Der junge Schwan starb früh. Todesursache: Markenüberdehnung.