Titelbild Blog
Archiv für TIM
07.08.2013
Weiß-blaues Versuchsmaschinchen (Prolog)

Mit großem Brimborium hat BMW das neue Elektrofahrzeug i3 vorgestellt. „Der BMW i3 ist mehr als nur ein Auto,“ meint Norbert Reithofer. Selbst wenn man das Ganze etwas nüchterner als der BMW-Chef betrachtet, ist das i3-Abenteuer ein höchst facettenreiches Innovationsprojekt. Start einer Miniserie zum BMW i3.

29.06.2013
Screenshots aus Professors Datenbrille

Spanische Forscher haben eine Datenbrille für Professoren entwickelt. Aber was wird eigentlich angezeigt? 16 Studenten finden, das Tempo sollte auf 51 Folien pro Minute gedrosselt werden? Acht Screenshots, wie ich mir die Innenansicht von Professors Datenbrille vorstelle. Posting kann Spuren von Ironie enthalten.

18.06.2013
Mit breitem Rumpf auf die Überholspur

Rechtzeitig zur Luftfahrtmesse in Le Bourget hat der neue Airbus A350 XWB seinen Jungfernflug absolviert. Mit dem 2-strahligen Langstreckenflieger attackiert Airbus den „Dreamliner“ des Erzrivalen Boeing. Airbus A350 versus Boeing B787 aus der Perspektive des Innovations- und Zeitwettbewerbs.

10.03.2013
Erfolg mit Technologien für die Energiewende – Geht das?

Am 11. Juni 2013 kommen gleich zwei Referenten an die Hochschule Ulm, um zum Thema „Unternehmerischer Erfolg mit Technologien für die Energiewende – Geht das?“ zu sprechen. Dr. Roland Münch, Mitglied der Voith-Konzerngeschäftsführung, und Dr. Martin Pfeiffer, Chief Technology Officer der Heliatek GmbH. Nicht nur Studierende und Mitarbeiter sind herzlich eingeladen.

26.02.2013
Baut Google in Zukunft Autos? Nein.

Im Mittelpunkt des Medienrummels rund um’s autonome Fahren steht Google. Auf den ersten Blick sieht es aus, als könnte der Suchmaschinenriese nun selbst in die Rolle eines Autoherstellers drängen. Die automatisierte Steuerung des Fahrzeugs ist neben Antrieb, Fahrwerk, Innenraum etc. aber nur eines von mehreren Subsystemen. Die Autobauer werden deshalb weiter gebraucht.

07.02.2013
Weshalb auf Autos nicht "Bosch Inside" steht

Auf vielen PCs und Notebooks klebt ein Sticker von Intel. Auf manchen Anorak ist ein Hinweis auf Gore-Tex genäht, den Materiallieferanten. Zwei Beispiele für Ingredient Brands, die neben der eigentlichen Produktmarke für die Endkunden sichtbar sind. Auf zahlreichen E-Bikes steht „powered by Bosch“, auf Autos aber nicht. Warum eigentlich?

22.01.2013
1997: Als Kodak noch ein Bluechip war

Vor einem Jahr erklärte sich Kodak für insolvent. Glaubte man dem Aktienkurs, war die Kodak-Welt eineinhalb Jahrzehnte zuvor noch in allerbester Ordnung. Die Aktie galt als erstklassiges Wertpapier („Bluechip“). Vor radikalen Technologiewechseln hilft der Blick auf Börsenkurse aber wenig.