Titelbild Blog
Archiv für RaKo
21.02.2012
RaKoTIM
Marktführer Opel

Vor 150 Jahren wurde Opel gegründet. Im Jubiläumsjahr gibt’s Millionenverluste und schrumpfende Marktanteile. Mehr Freude kommt auf, wenn man auf die 1920er und -30er Jahre zurückblickt. 1923 führte Opel in der Fahrradproduktion die Fließbandfertigung ein und schnell wurde das Rüsselsheimer Werk zur größten Fahrradfabrik der Welt.

06.02.2012
Offshoring from China

In den vergangenen zehn Jahren fanden zahlreiche Standortverlagerungen nach China statt. Jetzt zieht es chinesische Unternehmen für die Produktion arbeitsintensiver Produkte zunehmend in Länder mit noch niedrigeren Arbeitskosten. Nebenbei gibt’s zwei Hinweise, wie man seine Englischkenntnisse verfeinern kann.

23.10.2011
Taiichi Ohno und die zweite Revolution in der Automobilindustrie

Toyota trägt seit Jahrzehnten den inoffiziellen Titel des rentabelsten Herstellers von Autos für Massenmärkte. Fertigungsleiter Taiichi Ohno und Firmenchef Eiji Toyoda brachten das Unternehmen nach dem 2. Weltkrieg auf die Erfolgsspur, indem sie sich vom Ford-System abwandten und die Autoproduktion revolutionierten.

08.10.2011
BWLRaKo
Rosa Lkw-Fahrgestelle

Im Münchner Norden werden schwere MAN-Lastwagen zusammengebaut. Nach etwa 50 Stunden ist ein Truck montiert. Bemerkenswert: die riesengroße Auswahl möglicher Farben für die Lackierung. Angeblich gibt es Fuhrunternehmer, die ihre Schwertransporte auf leuchtend rosa Fahrgestellen auf die Reise schicken.

03.03.2011
BWLRaKo
Mister Sullivan braucht mindestens 3,5 Millionen Kunden

Beim Pay TV-Sender Sky Deutschland sind hohe Verluste die Regel. Dennoch hat Sky-Chef Brian Sullivan die Hoffnung noch nicht aufgegeben, irgendwann mit Bezahlfernsehen Geld zu verdienen. Für das Erreichen der Gewinnzone wird entscheidend sein, ob es Sky gelingt, die Zahl der Abonnenten spürbar zu erhöhen. Eine Break-Even-Analyse.

24.02.2011
Henry Ford und die erste Revolution in der Automobilindustrie

Henry Ford und sein Model T zählen zu größten Persönlichkeiten und bedeutendsten Modellen in der 125-jährigen Geschichte des Autos. Die systematische Rationalisierung der Produktion machte die Ford Motor Company zum weltgrößten Autohersteller und den Unternehmensgründer zum Milliardär.

16.12.2010
BWLRaKo
Investitionsrechnung für J.R.’s Solaranlage

In „Dallas“ spielt Larry Hagman den fiesen Ölbaron J. R. Ewing. In der Realität bevorzugt Hagman alternative Energieformen und betreibt auf seinem kalifornischen Anwesen die größte privat genutzte Photovoltaikanlage der USA. 750.000 US-Dollar hat er investiert. Lohnt sich das eigentlich?